Verabschiedung von Konrektor Sturm

Verabschiedung Herr Sturm

Am 22.02.18 wurde unser Konrektor Klaus Sturm in der Schule verabschiedet.

„Ein Abschied verleitet immer dazu, etwas zu sagen, was man sonst nicht ausgesprochen hätte.“ (Michel de Montaigne)

Ganz im Sinne dieses Spruches, gab es bei der Verabschiedung viele liebe Worte und ehrlich gemeinten Dank. Außerdem überbrachten die Klassensprecher jeder Klasse Herrn Sturm eine kleine, liebevoll gefüllte Schultüte oder ein Stück Gemüse oder Obst (Herr Sturm lebt ja bekanntlich sehr gesund ;-)) für einen riesigen Geschenkkorb.

„Mit einem lachenden und einem weinenden Auge“, verabschiedete der Bürgermeister unseren Konrektor. Auf der einen Seite bedauere er natürlich, dass er die Schule verlässt, auf der anderen Seite wünsche er ihm aber alles Gute und viel Erfolg für die neue Aufgabe als Rektor in Haldenwang.

In seiner Verabschiedung sagte Herr Sturm, er wollte immer ein fairer und gerechter Lehrer sein. Wir können sagen – es ist ihm gelungen.

Vielen Dank und alles Gute für Ihre neue Aufgabe, Herr Sturm!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.