Nico Ritter gewinnt Preis

Anlässlich des 12. Schulchorsingen organisierte der Kreis-Chorverband Allgäu einen Malwettbewerb
zugunsten von Straßenkindern in Fastiv/Ukraine .
Preisträger ist Grundschüler Nico Ritter , Klasse 4b von der Volksschule Dietmannsried.
Seine Zeichnung wurde als Postkarte gedruckt und wird beim Schulchorsingen am Freitag, 25. Juni 2010 in der Fußgängerzone in Kempten verteilt.
9 Schulchöre aus Kempten und Oberallgäu , rund 500 Kinder, beginnen um 10.00 Uhr in der  Fußgängerzone an  verschiedenen Plätzen. Um 12.00 Uhr findet dann ein gemeinsames Singen an der Freitreppe statt.
Schirmherr des 12. Schulchorsingens ist Schulamtsdirektor Thomas Novy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.