Kinderchorsingen in Kempten

Die Klasse 4c mit ihrer Klassenlehrerin Kathrin Vogler und der Schulchor unter der Leitung von Monika Gayr nahmen am diesjährigen Kinderchorsingen in Kempten teil. Mit Liedern von „Drunt in de greana Au“ bis zu 99 Luftballons begeisterten sie ihre Zuhörer. Der gesammelte Betrag kam der „Kinderbrücke Allgäu e. V.“ zugute. Das Kinderchorsingen fand dann vor der Residenz ihren Höhepunkt. Alle Kinderchöre mit über 600 Kindern sangen abschließend drei gemeinsame Lieder. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.