Känguru Wettbewerb

Känguru – Wettbewerb – Mathematik 2010

Am Wettbewerb beteiligten sich in Deutschland 8500 Schulen mit über 800000 Antwortzetteln (765000 im letzten Jahr). Es wurde insgesamt 350mal die volle Punktzahl erreicht, aber leider noch nie an unserer Schule.

Unsere Schule beteiligte sich in diesem Jahr mit 125 Schüler/innen (103) am Wettbewerb. Wir haben zwei 3. Preise und zwei mit dem weitesten Kängurusprung zu verbuchen!
Herzlichen Glückwunsch den vier Gewinnern!

Markus Lehmer, Klasse 3ak, hat den dritten Preis mit 85,50 Punkten, Lena Hanzel, Klasse 3b, den dritten Preis mit 84,00 Punkten.
Franziska Ebnet, Klasse 4b, hat mit 10 hintereinander richtigen Aufgaben den weitesten Kängurusprung vollbracht und Stefan Einsiedler, Klasse 10a, löste 8 aufeinanderfolgende Aufgaben richtig.

Die Sieger erhielten je ein Spiel, bzw. ein T-Shirt.
Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde, die Broschüre mit den Aufgaben und Lösungen 2010, sowie einen kleinen Preis.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !

Die Jahrgangsbesten:

Jahrgangsstufe 3  Markus Lehmer, 3ak  85,50 Punkte

Jahrgangsstufe 4  Franziska Ebnet, 4b  89,50 Punkte   
Jahrgangsstufe 6  Julian Wölfle, 6b   65,50 Punkte

Jahrgangsstufe 7   Franz Hölzel, 7cm  67,25 Punkte

Jahrgangsstufe 10   Fabian Thönnessen, 10a  62,00 Punkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.