Malwettbewerb 2020

Die Grund- und Mittelschule Dietmannsried arbeitet seit einigen Schuljahren daran der Auszeichnung „Schule gegen Rassismus – Schule mit Courage“ gerecht zu werden. Nach vergangenen Projektveranstaltungen innerhalb der Schule, wurde dieses Jahr ein Malwettbewerb an der gesamten Schule mit dem Untertitel „Wir sind alle Menschen einer Welt“ initiiert.

Das gesamte Schulpersonal ist begeistert von den Ergebnissen, die derzeit in der Aula aushängen. Über 60 Bilder sind zusammengekommen. Das macht die Wahl des besten Bildes für die jeweiligen Jahrgangsstufenkombinationen nicht leicht und sorgt auch für viel Gesprächsstoff unter den Schülern.

In der Woche vor Weihnachten werden die Sieger über eine Video-Konferenz verkündet! Wir sind sehr gespannt und freuen uns sehr, die Preise für so viel Kreativität zu überreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.