Schuljahresanfangsgottesdienst

Am Freitag den 25.09.09 feierten unsere Grund- und Hauptschulklassen einen gemeinsamen Schuljahresanfangsgottesdienst. Der ökumenische Gottesdienst unter dem Motto „Farben“ wurde von Frau Pfarrerin Krakau und Pater Daniel mit Kollegen der VS Dietmannsried gestaltet.

In der Geschichte vom „Viertelland“ hörten wir von den Farben, die zunächst einzeln in ihrem Viertel leben, nach und nach aber die Grenzen überwinden und zusammen feiern. Da ist das Gelb, das für Sonne, Wärme und Licht steht, das Rot der Liebe, das Grün der Hoffnung und der Pflanzen und das Blau, das die Freundschaft symbolisiert. Auch wir Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und auch die Eltern sind verschiedene Farben mit verschiedenen Bedürfnissen, Wünschen, Fähigkeiten und Träumen. Gemeinsam können wir einen bunten und lebendigen Schulalltag gestalten. Das wünschen wir uns für das kommende Schuljahr. Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst von Frau Handali und zwei Querflöterinnen und von Frau Gayr mit dem Grundschulchor der 4. Klassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.