Crosslauf 2017

Der Wettlauf um die Zeit

Seit 25 Jahren begeistern sich viele Schüler für den Crosslauf in Dietmannsried. Auch die Eltern lassen es sich nicht nehmen, ihre Sprösslinge beim Laufen zu unterstützen.

Auch dieses Jahr fand wieder der Crosslauf an unserer Schule statt. Am 17.10.17 lief die Grundschule ihre Runden und am 18.10.17 die Mittelschule. Es war sehr schönes Wetter, daher hat der Crosslauf allen Schülern viel Spaß gemacht.
Die 10aM war für das Zählen der Runden und das Aufpassen bei den Grundschülern verantwortlich. Am nächsten Tag war das der Job der 8b. Sie hatten auch sehr viel Spaß und es war eine willkommene Abwechslung zum Schulalltag. Sie haben sich auf dem Schulhof und am Lehrerparkplatz Bänke aufgebaut und waren für jeden Spaß zu haben. Außerdem mussten Sie den Durchschnitt, den jede Klasse gelaufen ist, berechnen. Viele Eltern kamen, vor allem bei dem Lauf der Grundschüler, um zuzuschauen.
Die Eltern fanden es sehr spannend und waren erfreut, dass die Schüler als Abwechslung etwas Bewegung hatten.
Selbst unser Rektor Herr Mederer lief mit und unterstützte die Schüler tatkräftig.
Auch der Elternbeirat wirkte, unter Mithilfe der 10aM und 8b, aktiv bei dem Bestreichen der 300 Laugenstangen mit Frischkäse und dem Ausschenken von Tee mit. Wir, die 9bM, hatten sehr viel Spaß beim Berichten und Fotografieren des Crosslaufs und bedanken uns herzlich.

Ergebnisse der Grundschule:

es wurde eine Gesamtrundenzahl von 995 in der Grundschule erreicht

Grundschulsieger ist die Klasse 3a mit insgesamt 120 Runden.

Ergebnisse der Mittelschule:

dort wurde eine Gesamtrundenzahl von 1217 gelaufen

Mittelschulsieger ist die Klasse 9cm mit 86 Runden

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.