Schulbeginn 2020/21 am Dienstag, 07.09.2020

Liebe Schüler*innen, Eltern und Erziehungsberechtigte,

trotz gewohnter Einschränkungen starten wir frohen Mutes regulär in das neue Schuljahr und freuen und auf euch/Sie.

Die wichtigsten Infos vorab:

  • Unterricht von Dienstag bis Freitag von 8:00 bis 11:25 Uhr:
  • Unsere Schulanfänger begrüßen wir, wie im Brief beschrieben um 8:30 Uhr
  • Die Dritt- und Fünftklässler werden auf dem oberen Pausenhof von den neuen Klassenlehrer*innen ab 7:30 Uhr empfangen.
  • 2./4./6./7./8./9. und 10. Klässler begeben sich bei Ankunft bitte auf direktem Weg in ihr Stockwerk/Klassenzimmer (ACHTUNG: Abstand 1,5 Meter einhalten)

  • Mittagsbetreuung und Offene Ganztagesschule starten bereits am ersten Schultag
  • Kein Pausenverkauf in der ersten Schulwoche (Brotzeit mitgeben/mitnehmen)
  • Maskenpflicht auf dem Schulweg (Bus) und während der gesamten Verweildauer (Ausnahme: Grundschüler dürfen sie im Unterricht am Platz abnehmen)
  • Regulärer Busverkehr (keine Abstandsregelung mehr, aber strikte Maskenpflicht)

  • Im Krankheitsfall gibt es vorerst eine besondere Regelung:
  • Kinder mit Fieber grundsätzlich nicht in die Schule schicken.
  • Grundschule: Leichte Erkältungssymptome wie Schnupfen oder gelegentlichen Husten sind vertretbar
  • Mittelschule: Schulbesuch möglich, wenn sich Krankheitssymptome 24 Stunden nach ihrem Auftreten nicht verschlimmert haben und insbesondere kein Fieber hinzugekommen ist.

Bei unklaren Krankheitssymptomen und reduziertem Allgemeinzustand mit Fieber, Husten, Hals- oder Ohrenschmerzen, starken Bauchschmerzen, Erbrechen oder Durchfall dürfen nicht in die Schule kommen.

  • Die genaue Handhabe ist im folgenden Schreiben ersichtlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.